Können Eltern von ihren Kindern verlangen, dass diese im Haushalt mithelfen?

Presse-Kindermitarbeit03

Familienrecht: Kindermithilfe! Auch wenn dies von den eigenen Kindern sicherlich nicht gerne vernommen wird, und entgegen einer weitverbreiteten Meinung, sind die Kinder entsprechend ihrem Alter, ihren gesundheitlichen und körperlichen Fähigkeiten verpflichtet im Haushalt mitzuhelfen. Grundlage hierfür ist die Vorschrift des § 1619 BGB. Nach dieser Vorschrift hat das Kind, solange…

weiterlesen

Haben Arbeitnehmer einen Anspruch auf ein umgeknicktes und ungetackertes Arbeitszeugnis?

Presse-Arbeitszeugnis01

Arbeitsrecht: Recht auf unversehrtes Arbeitszeugnis? Nach einer Entscheidung des LAG Rheinland-Pfalz vom 09.11.2017, Az.: 5 Sa 314/17 ist dies nicht der Fall. Der Arbeitgeber erfüllt den Anspruch auf Erteilung eines Zeugnisses grundsätzlich auch dann, wenn er dieses Zeugnis einmal faltet, um es in einem üblichen Briefumschlag unterzubringen. Voraussetzung hierfür ist…

weiterlesen

Schadensersatzansprüche gemäß dem allgemeinen Gleichstellungsgesetz aufgrund diskriminierender Ausschreibung

Presse_Gleichstellung

Arbeitsrecht: Gleichstellung bei Ausschreibung! Der Kläger bewarb sich bei der Beklagten, um eine Stelle als Bürogehilfe. Eine Anforderung der schriftlichen Stellenausschreibung lautet: „Deutsch als Muttersprache“. Die Muttersprache des Klägers ist russisch, er war jedoch wegen seiner sehr guten Deutschkenntnisse objektiv für die ausgeschriebene Tätigkeit geeignet. Seine Bewerbung wurde abgelehnt. Die…

weiterlesen

Anzahl der Fachanwälte steigt weiter

Male Judge Holding Statute Book

Presseerklärung Nr. 10 v. 11.06.2014 Jährliche Statistik der Bundesrechtsanwaltskammer Auch im vergangenen Jahr ist die Zahl der Fachanwaltstitel, die von den Rechtsanwaltskammern verliehen wurden, erneut gestiegen. Zum 01.01.2014 waren es 2.346 mehr als im Jahr zuvor. 40.026 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte waren damit berechtigt, eine Fachanwaltsbezeichnung zu führen. 8.448 von ihnen…

weiterlesen

Einfacher online einkaufen in der EU

European Union flag waving on the wind

Presseerklärung Nr. 4 v. 28.02.2014 BRAK begrüßt Beschluss des Europäischen Parlaments zum Gemeinsamen Europäischen Kaufrecht Das Europäische Parlament stimmte am 26. Februar 2014 in erster Lesung für ein Gemeinsames Europäisches Kaufrecht und legte damit seine Position für die Verhandlungen mit der Kommission und dem Rat, die sogenannten Trilog-Verhandlungen, fest. Käufer…

weiterlesen